Körpersprache und Körperausdruck – im Beruf erkennen und nutzen

Veranstaltungsort: Bundesinstitut für Erwachsenenbildung 'bifeb'
Bürglstein 1-7
5360 St. Wolfgang

Wann: Di 20.09. / Mi 21.09.

Vertiefungsseminar

Mit Videounterstützung

Sie haben es wohl schon oft gehört:
In jeder Kommunikation läuft bis zu 90% nonverbal!

Was bedeutet das in der beruflichen Praxis?
Es ist dieser 90%ige, nonverbale Anteil, der maßgeblich darüber entscheidet, wie Ihr Berufsalltag nach dem Gespräch weiter geht!
Denn der „Text“, also die Worte, haben tatsächlich nur einen vergleichsweise geringen Einfluss darauf,

  • ob sich alle bei ihrer Arbeit wohl fühlen,
  • welche Emotionen und Konflikte auftauchen,
  • wie effizient ein Auftrag umgesetzt wird,
  • wie schnell oder langsam die Arbeit von der Hand geht oder
  • ob gar die Flucht in den Krankenstand angetreten wird!

Seminarinhalte

In diesem Vertiefungs-Seminar geht es darum, durch ein vertieftes Körperbewusstsein, sich selbst als ganzheitliches Körper-Energie-System zu erleben und die eigenen Kraftquellen zu erschließen, um im beruflichen Umfeld eigenverantwortlich, kraftvoll und erfolgreich agieren können.

Hintergrund dafür ist die Erkenntnis, dass unsere geistige und damit auch körperliche Haltung direkt unseren Energiehaushalt beeinflusst und so unsere Präsenz, Ausstrahlung, Überzeugungskraft und Leistungsfähigkeit steuert.

Themen

  • Vertieftes Verständnis der unbewussten Reaktionsmechanismen
  • Energetische Aspekte in der Kommunikation
  • Persönliches Feedback und Ich-Botschaften
  • Achten auf verschiedene Spannungszustände
  • Kongruenz, Herstellen von Übereinstimmung
  • Die Körperteile und deren symbolische Bedeutung
  • Tendenzen sich zu öffnen oder zu verschließen
  • Der Wechsel in die Meta-Ebene
  • Anwenden von entsprechenden Rückfragen
  • Präsenz, Zuwendung und Respekt

Methoden

  • Impulsreferate zum Thema
  • Übungen aus dem Bereich der Körperarbeit
  • Mentale Techniken und Bewusstseinstraining
  • Ganganalyse „Dein Werde-Gang“
  • Praxisnahe Übungen zur Erweiterung des Kommunikations-Spektrums
  • „Learning-by-Playing“,
  • Pantomimische Demonstration
  • Gruppenreflexion

Zielgruppe

Für Teilnehmerinnen und Teilnehmer eines Basis-Seminars „Körpersprache und Körperausdruck“, die ihre nonverbalen Ausdrucksmöglichkeiten in der beruflichen Kommunikation und ihren authentischen Selbstausdruck weiter vertiefen wollen.

Trainingsziel

Die nonverbalen Signale im beruflichen Kontext für eine achtsame und wertschätzende Kommunikation gezielt nutzen. Bewusster und vertiefter Zugang zum eigenen Potenzial und zur persönlichen Ausdrucks- und Leistungsfähigkeit.

Ihr Nutzen

Durch das Verständnis für die eigene Körpersprache und die der andern („Die ANDERn sind ANDERs!“) erweitern Sie Ihr Kommunikations- und Handlungsspektrum entscheidend. Der konstruktive Umgang mit den emotionalen Anteilen macht Ihre Kommunikation respektvoll, nachvollziehbar, klar und authentisch.

Organisatorisches

Dauer: Di 10 – 18 Uhr, Mi 9 – 17 Uhr

Kosten: 345,- zuzügl. 20% MWSt

Mitzubringen: bequeme, lockere, bewegungsfreundliche Kleidung

Seminarleiter: Prof. Walter Samuel Bartussek 

Plan:

Lade Karte ...

Sie möchten sich anmelden?

Wir freuen uns!
Bitte füllen Sie die Eingabefelder möglichst genau aus.
Vielen Dank!

Unsere AGB

Ihr Name * (Pflichtfeld)

Bitte lasse dieses Feld leer.

Ihre Email-Adresse * (Pflichtfeld)

Ihre Telefonnummer für Rückfragen

Rechnungsanschrift * (Pflichtfeld)

Anzahl von Plätzen * (Pflichtfeld)

Wenn Sie nur für sich selbst einen Platz buchen, können Sie das nächste Feld ignorieren. Ansonsten geben Sie bitte hier die Namen der TeilnehmerInnen an, die Sie für die Veranstaltung anmelden möchten:

Anmerkungen