Rückmeldungen von TeilnehmerInnen

Bei jedem unserer Seminare bitten wir die TeilnehmerInnen um ein schriftliches Feedback. Wir erhalten natürlich nicht nur positive Rückmeldungen, aber doch zum weitaus überwiegenden Teil. Kritische Anmerkungen beziehen sich in der Regel auf zu viel oder zu wenig Übungen, zu viel oder zu wenig Theorie, zu wenig Zeit, Gruppenzusammensetzung, organisatorische Mängel und Ähnliches.

Wir nehmen alle diese Anregungen ernst und versuchen sie so weit wie möglich in die Praxis zu integrieren.

Im Folgenden eine kleine Auswahl von schriftlichen Rückmeldungen.

“sehr bereichernd – Inhalte gut im realen Leben umsetzbar!”

“…tolles, abwechslungsreiches u. lustiges Seminar! Herzlichen Dank! Ich konnte mir Vieles mitnehmen, sowohl privat als auch beruflich! :)”

(Kraft der Gedanken – Mentaltrainng)

“Danke für das interessante und spannende Seminar. Du hast mir das Thema auf eine für mich angenehme Art gut vermittelt. Theorie und Übung dazu war in sehr guter Harmonie! Danke!”

(Menschen führen und begleiten)

” …sehr kurzweilig, sehr interessant und abwechslungsreich; sehr positives Klima…”

(Selbstmotivation)

„Eine gute Mischung aus theoretischen Input und Ausprobieren. Ich kann mir viel mitnehmen.“

(Körperausdruck/ Körpersprache)

„Vortragender sehr wertschätzend.“

(Lachen)

“Zukunftsorientiert, fachlich und menschlich präsentiert, war als Ganzes sehr O. K., ist weiter zu empfehlen.”

(Grenzen setzen)

“Gruppenzusammensetzung sollte von der Grundausbildung her homogen sein. Rollenspiele waren sehr gut.”

(Aggression)

“Die Atmosphäre war sehr entspannt mit Humor, freien Gesprächen und Kommentaren. Vielleicht könnte es ein bisschen mehr Theorie und Beispiele über Körperhaltung geben. Danke.”

(Gesprächsführung)

“Würde ich sofort wieder machen! Wenn es ein ähnliches Seminar gibt, würde ich es gern wieder besuchen.”

(Burnout)

“Mehr solche Kurse mit solch spitzen Kursleitern, wo man sich frei bewegen kann.”

(Projektkompetenz)

“Genau das was ich mir gewünscht habe. Als Gast dabei zu sein, war dieses Seminar die richtige Einführung in die Org. Aufstellungen. Die hohe Kompetenz der Leiter und der TeilnehmerInnen hat mich beeindruckt.”

(Lehrgang für integrative Systemaufstellungen – Zusatzmodul)

“Das Seminar hat sich wohltuend von anderen unterschieden, weil der Leiter keinen Guru spielte sondern authentisch agierte.”

(Systemische Konfliktregelung)

“Die lockere Atmosphäre ist sehr einladend zum Mitmachen. Hin und wieder fehlten mir der nötige “Ernst” – Achtsamkeit. Wunsch: Lehrgang in Wien.”

(Aufstellungsseminar)

“Eigentlich fehlen mir die Worte (im positiven Sinn), aber ich gehe gestärkt, befreit, ermutigt, aufgeklärt, ernüchtert, einsichtig, motiviert und voller Energie zurück an die Arbeit.”

(Aufstellungsseminar)