S7 KÖRPERSPRACHE UND KÖRPERAUSDRUCK – im Beruf erkennen und nutzen

Veranstaltungsort: Sargfabrik
Goldschlagstraße 169
1140 Wien

Wann: Di 10.05. / Mi 11.05.

Dauer: Di 10 – 18 Uhr, Mi 9 – 17 Uhr (16 Lerneinheiten)

Kosten: EUR 360,- zuzügl. 20% MWSt.

Frühbucherbonus bei Anmeldung bis zum 28. Jänner 2022 (= EUR 325,- + MWSt)

Die menschliche Kommunikation besteht aus einem bewussten und einem unbewussten Anteil. Im ersten Fall handelt es sich zum größten Teil um verbale, im zweiten um nicht-verbale Kommunikation wie Haltung, Gestik, Mimik, Tonfall usw. Der nichtsprachliche – überwiegend unbewusste – Anteil vermittelt vor allem den emotionalen Gehalt einer Nachricht und damit ihre eigentliche Bedeutung. Es helfen die schönsten Worte nichts, wenn der Rest etwas anderes signalisiert. Ihre größte Wirkung entfaltet Kommunkation, wenn verbale und nicht-verbale Anteile einander ergänzen und in die gleiche Richtung weisen.. Nur dann werden die Inhalte sowohl verständlich vermittelt als auch mit der richtigen Bedeutung geladen. Im „normalen Leben“ wird jedoch der körpersprachliche Aspekt der Kommunikation meist wenig beachtet – den verbalen Inhalten wird üblicherweise eine weit höhere Bedeutung beigemessen.

Seminarinhalte

Wir werden uns in diesem Seminar ausführlich mit den verschiedenen körpersprachlichen Aspekten von Kommunikation befassen und einen umfassenden Überblick aller wirksamen nonverbalen Signale erarbeiten. In erster Linie beschäftigen wir uns mit dem Verständnis der vielfältigen körperlichen Ausdrucks- und Darstellungsformen bei uns selbst und bei anderen, sowie mit der Koordination von verbalen und nonverbalen Anteilen und der achtsamen Wahrnehmung von subtilen Körpersignalen. Es geht dabei speziell um:

  • Die unbewusste Information
  • Die Signale der Körperteile
  • Typische Haltungen, Gesten, Reaktionen etc.
  • Wahrnehmung der Eigenwirkung
  • Unterstützung der persönlichen Präsenz
  • Etablierung neuer Kommunikationsmuster

Methoden

Impulsreferate zum Thema, Praxisnahe Übungen zur Erweiterung des Kommunikationsspektrums – „Learning-by-Playing“, Pantomimische Demonstration, Gruppenreflexion.

Ihr Nutzen

Durch das Verständnis der Körpersprache erweitern Sie Ihr kommunikatives Spektrum entscheidend. Die konstruktive Einbeziehung der emotionalen Anteile macht Ihre Kommunikation klar, nachvollziehbar und authentisch.

Mit Videounterstützung

Bitte mitbringen: bequeme, lockere und bewegungsfreundliche Kleidung!

Der Veranstaltungsort ist barrierefrei blueicon

Seminarleitung: Prof. Samuel Bartussek

bartussek_bio

 

 

 

 

Plan:

Sie möchten sich anmelden?

Wir freuen uns!
Bitte füllen Sie die Eingabefelder möglichst genau aus.
Vielen Dank!

Unsere AGB

Ihr Name * (Pflichtfeld)

Ihre Email-Adresse * (Pflichtfeld)

Ihre Telefonnummer für Rückfragen

Rechnungsanschrift * (Pflichtfeld)

Anzahl von Plätzen * (Pflichtfeld)

Wenn Sie nur für sich selbst einen Platz buchen, können Sie das nächste Feld ignorieren. Ansonsten geben Sie bitte hier die Namen der TeilnehmerInnen an, die Sie für die Veranstaltung anmelden möchten:

Anmerkungen

 Ich habe die Datenschutzerklärung gelesen und akzeptiere sie