S6 SYSTEMISCH-LÖSUNGSORIENTIERTES FRAGEN – führt zu konstruktiven Antworten

Veranstaltungsort: "HIP-Haus" Bildungshaus St. Hippolyt
Eybnerstraße 5
3100 St.Pölten

Wann: Di 03.05. / Mi 04.05.

Dauer: Di 10 – 18 Uhr, Mi 9 – 17 Uhr (16 Lerneinheiten)

Kosten: EUR 360,- zuzügl. 20% MWSt.

Frühbucherbonus bei Anmeldung bis zum 28. Jänner 2022 (= EUR 325,- + MWSt)

Gespräche zu führen, in denen es darum geht, bestimmte Umstände von Personen zu erkunden und daraus Hilfs- und Lösungsangebote zu entwickeln, gehören in vielen Berufsfeldern zu den zentralen professionellen Anforderungen. Der systemisch-lösungsorientierte Kommunikationsstil erleichtert es Ergebnisse zu erzielen, die sich für alle Beteiligten positiv auswirken.

Die Art und Weise der Fragestellung beeinflusst die emotionale Befindlichkeit der GesprächspartnerInnen – und damit auch die Art und Weise der Antworten. Systemisch-lösungsorientiertes Fragen beruht auf einer wertschätzend-interessierten Grundhaltung, die die „befragten“ Personen als gleichberechtigte PartnerInnen anerkennt und in ihren Bedürfnissen ernst nimmt. Das bringt die „KlientInnen“ in Kontakt mit ihren eigenen Ressourcen und weckt das Eigeninteresse an einer positiven Veränderung. Der Gesprächsverlauf wird dadurch in eine konstruktive Richtung gelenkt.

 

Seminarinhalte

  • Auseinandersetzung mit verschiedenen Frageformen und ihrer Wechselwirkung zu den erwartbaren Antworten.
  • Lösungs- und ressourcenorientiertes Fragen
  • Skalenfragen
  • Wunderfragen
  • Zirkuläres Fragen
  • Auswirkungen von „Warum-Fragen“

Methoden

  • Theorie
  • Rollenspiele
  • viele praktische Übungen anhand konkreter Beispiele der TeilnehmerInnen
  • Besprechung und Zusammenfassung der Ergebnisse

Ihr Nutzen

Sie haben die Möglichkeit, sich einen wertschätzenden Fragestil anzueignen, der es Ihnen erleichtert, von Ihren MitarbeiterInnen, KollegInnen und KlientInnen zu erfahren, was sie wirklich bewegt und gleichzeitig mit ihnen eine tragfähige Beziehung aufzubauen.

Der Veranstaltungsort ist barrierefrei blueicon

Seminarleitung: Mag.a Christa Renoldner

 

Plan:

    Sie möchten sich anmelden?

    Wir freuen uns!
    Bitte füllen Sie die Eingabefelder möglichst genau aus.
    Vielen Dank!

    Unsere AGB

    Ihr Name * (Pflichtfeld)

    Ihre Email-Adresse * (Pflichtfeld)

    Ihre Telefonnummer für Rückfragen

    Rechnungsanschrift * (Pflichtfeld)

    Anzahl von Plätzen * (Pflichtfeld)

    Wenn Sie nur für sich selbst einen Platz buchen, können Sie das nächste Feld ignorieren. Ansonsten geben Sie bitte hier die Namen der TeilnehmerInnen an, die Sie für die Veranstaltung anmelden möchten:

    Anmerkungen

     Ich habe die Datenschutzerklärung gelesen und akzeptiere sie